Bauablauf

Was wir für Sie tun:

Der Fahrplan für Ihren Hausbau – vom Erstgespräch bis zum Einzug 

– Erstgespräch unter Berücksichtigung der bekannten Bauvorschriften, entsprechend Bebauungsplan oder Nachbarschaftsbebauung

–  Sie stellen uns Ihre Vorstellung zum Aussehen des Hauses vor

–  Wir erarbeiten für Sie die ersten Grundrisse, natürlich Ihren Wünschen entsprechend

–  Wir besprechen mit Ihnen die Optik Ihres Hauses, wie Dach und Fenster etc.

– Gefällt Ihnen unsere Vorplanung – dann müssen wir wissen, wie Ihr Haus ausgestattet werden soll, also Heizung, Lüftung, Fliesen und Fußböden etc.

–  Wir erstellen eine komplette Kostenkalkulation für das Bauvorhaben

–  Wir vermitteln Ihnen eine passende Finanzierung, oder Sie besorgen sich diese selbst

–  Die Finanzierung steht, dann kommt es jetzt zum Abschluss des Hausbauvertrages – mit Festpreisgarantie!

–  Nach Wirksamwerden des Bauvertrages beauftragen wir ein Bodengrundgutachten

–  Wir besorgen uns alle anderen wichtigen Informationen über die jeweiligen Versorger, wie Strom, Wasser und Kanal

–   Wir lassen die Eingabeplanung erstellen, dies erledigt ein Architekt für uns

–  Die Baugenehmigung ist eingetroffen, jetzt geht es los

–  Wir kümmern uns um die Baustrom- und Bauwasseranschlüsse

–  Wir schreiben die Gewerke aus und beauftragen die entsprechenden Handwerker

–  Das Baubeginngespräch mit Ihnen und dem Bauleiter beginnt

 – Das Haus wird entsprechend hergestellt, mit entsprechendem Baucontrolling

 – Das Haus wird von Ihnen abgenommen, die Schlüssel werden ausgehändigt, Sie können jetzt einziehen

– Alle Schritte werden mit einem Bauzeitenplan festgelegt, so wissen Sie immer, wann was geschieht